Soroptimistinnen Deutschlands Club Coburg

 

Vortrag:

 

Ich bin Restauratorin – Porträt eines Berufes zwischen Forschung und Praxis

Welche Aufgaben haben Restauratorinnen heute zu bewältigen? Wie ist die Vorgehensweise bei einer geplanten Restaurierung? Wie wird man Restauratorin oder Restaurator? Diese und weitere Fragen beantwortet der Vortrag anhand anschaulicher Beispiele aus dem Bereich der Gemälde- und Skulpturenrestaurierung.

 

Montag, 15.07.2019, 20 Uhr

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.

 

 

-------------------------------------

 

Gastvorlesung: Hochschule für Bildende Künste Dresden / Studiengang Restaurierung / Modul: Geschichte der Restaurierung

 

Thema: Die Kirchlichen Werkstätten für Restaurierung in Erfurt 1952 - 2002. Ein Beitrag zur Geschichte der Restaurierung in Thüringen

 

Nächster Termin: Dienstag, 02.07.2019, 17.15-18.45 Uhr

 

Literaturauswahl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.3 KB

-------------------------------------

 

VDR Fachgruppe Polychrome Skulptur

 

DIE FASSUNG BEWAHREN – KONSERVIERUNG UND RESTAURIERUNG POLYCHROMER BILDWERKE

Tagung in Garching bei München am 22. und 23. März 2019
 

Vortrag:

 

Pechmarie und Goldmarie – die kleinen Skulpturen im Mittelregister der Goldenen Tafel aus Lüneburg

 

 

Wo:       Technische Universität München, Lichtenbergstr. 4a, 85748 Garching

Wann:   Samstag 23.03.2019, 11.30 Uhr

 

Tagungsprogramm hier als PDF

 

Anmeldung erforderlich!
 

-------------------------------------

 

Niedersächsisches Landesmuseum Hannover

Öffentliche Werkstattführung gemeinsam mit Dr. Antje-Fee Köllermann, Kuratorin der Landesgalerie:

 

Letzte Retusche

 

Die Restaurierung der Goldenen Tafel steht kurz vor dem Abschluss.

In der öffentlichen Werkstattführung erhalten Sie einen Einblick in die laufenden Arbeiten. 

 

 

Anmeldung erforderlich: 0511-9807686
Museumseintritt + 2,50 € | Für Kunstfreunde und Paten frei

 

Wo:       Niedersächsisches Landesmuseum Hannover

Wann:   Mittwoch 07.11.2018, 17-18 Uhr
 

-------------------------------------

 

DENKMAL – Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung

 

Vortrag:

 

Ich bin Restauratorin – Porträt eines Berufes zwischen Forschung und Praxis

Welche Aufgaben haben Restauratoren heute zu bewältigen? Wie ist die Vorgehensweise bei einer geplanten Restaurierung? Wie wird man Restaurator? Diese und weitere Fragen beantwortet der Vortrag anhand anschaulicher Beispiele aus dem Bereich der Gemälde- und Skulpturenrestaurierung.

 

Wo:       Messe Leipzig, Halle 2, Shering-Heritage-Forum

Wann:   Samstag, 10.11.2018, 13.15 bis 13.45 Uhr


deutsch http://www.denkmal-leipzig.de/veranstaltungsprogramm/ich-bin-restauratorin-portraet-eines-berufs-zwischen-forschung-und-praxis/824821
englisch http://www.denkmal-leipzig.com/agenda/i-am-a-restorer-portrait-of-a-profession-between-research-and-practice/824821

 

Zuletzt aktualisiert: August 2019